Alle Artikel in: Nähprojekte

Meine selbstgenähten Werke. Egal, ob Kleidung, Accessoires oder Untensilos & Co

Gelber Musselinstoff für Bluse

Musselin – der neue Trendstoff

Der Trendstoff Musselin erlebt spätestens seit dem letzten Jahr ein Revival. Ich dachte, dass der Trend schnell vorbeigeht, irrte mich aber gewaltig. Musselin, ein Stoff, aus dem früher Windeln und Spucktücher genäht wurden, liegt mehr denn je im Trend. Keine Ahnung, warum der Stoff jetzt eine Renaissance erlebt. Mit Kinderkleidung hat es angefangen, inzwischen werden Sommerkleider, Blusen, Röcke, Hosen und Jumpsuits aus Musselin genäht. Ich laufe nicht jedem Trend hinterher, aber die Neugierde hat gesiegt. Den Stoff hat geschrien: „Kauf mich!“

Aufgeschlagenes Buch

Buchhülle – ein neues Kleid für meine Bücher

In der Welt der E-Books und Taschenbücher werden sie nicht gebraucht – die Buchhüllen. In den letzten Jahren führte meine Buchhülle aus hellem Leder ein Schattendasein. In letzter Zeit erhielt ich öfters gebundene Bücher als Rezensionsexemplare. Jahrelang hat mir meine Buchhülle treu gedient und meine Lesestunden begleitet. Das helle Leder bekam jedoch mit der Zeit Flecken und die Nähte gingen auf, da die meisten Bücher heute zu dick sind.

Maskentasche mit zwei Masken

Maskentasche selber nähen

Wie bewahre ich eine Ersatzmaske auf, wenn ich länger unterwegs bin? Bisher war ich nicht so lange außer Haus und musste die Maske nicht austauschen. Durch die zunehmenden Lockerungen wird sich das jedoch ändern und ich möchte mindestens eine Ersatzmaske mitnehmen. Einfach so in die Handtasche stecken? Keine gute Idee. Eine Maskentasche für meine selbst genähten Masken muss her.

Maskenparade - meine Masken

Masken selber nähen – meine Maskenparade

Sind meine Masken nicht schön? Im Internet habe ich viele verschiedene Masken mit sehr schönen Motiven und witzigen Sprüchen gesehen, die mir gefallen haben. Ich wollte meine Masken selber nähen und meine Masken haben einen entscheidenden Vorteil: Die meisten passen zu meiner selbst genähten Kleidung. Ich war verblüfft, wie viele schöne Komplimente ich erhalten habe, als ich beides zusammen ausgeführt habe. Ich habe mich sehr über die Komplimente gefreut.

Utensilos nähen – praktische Tipps

Auf meinem Nachttisch stehen mehrere Tuben mit Hand- und Fußcreme, damit ich sie griffbereit habe. Frau hat ja nicht nur eine Tube, sondern gleich mehrere. Die Tuben sind nicht immer standhaft und das sieht nicht immer schön aus. Ich bin so begeistert von meinen selbst genähten Utensilos und habe jetzt einen Grund wieder eines zu nähen. Die Utensilos sind praktisch und helfen Ordnung zu halten, dass ich immer wieder Utensilos nähen muss.

Vier Loopschals

Loopschal selber nähen – passend zu jedem Outfit

Der Trend hält an. Ein Schal macht das Outfit erst komplett. Es gibt sie in allen Farben und Stoffarten. Die praktischste Variante ist der Loopschal. Tücher und Schals machen sich schon mal selbstständig, aber Loops sitzen perfekt und bleiben, wo sie hingehören. Das tolle am Selbernähen ist, ich kann mir den Stoff passend zu meiner Garderobe aussuchen. Schals und Tücher habe ich schon immer gern tragen und Loops sind jetzt meine Favoriten..

Utensilos fuer Naehsachen - kristinas-notizblog.de

Utensilos selber nähen – unentbehrliche Ordnungshelfer

Für meine Scheren, Stecknadeln, Maßband und andere Nähsachen, die ich zum Nähen neben der Nähmaschine griffbereit brauche, hatte ich bisher ein Körbchen gehabt. Das war aber mit der Zeit nicht groß genug. Ein neues Utensilo für meinen Nähsachen musste her. Das passende Utensilo fand ich bei Pattydoo. Utensilos aus Stoff zum selber nähen mit Anleitung und Video. Utensilos selber nähen ist nicht schwer. Ich wollte mir das große Utensilo mit der Außentasche und der Trennwand nähen. Ich hatte noch Reste von dem schönen Stoff und so entstanden die kleineren Utensilos für Wonderclips & Co.