Rückblick Januar 2020

Schreibe einen Kommentar
Planung mit PC und analog mit Block und Stift

Der erste Monat des neuen Jahres ist vorbei. Der Januar ist traditionell der Monat, in dem Rückblicke und Ausblicke veröffentlicht werden. Im Rückblick Januar 2020 lasse ich das vergangene Jahr Revue passieren, meine Vorhaben in neue Ziele verwandeln und machte Pläne für das erste Quartal.

Bild des Monats – Rückblick, Ausblick, neue Herausforderungen, neue Ziele

Wie ich im Jahresrückblick angekündigt habe, habe ich angefangen, meine Ernährung umzustellen. Über die ersten Schritte und Erfahrungen meiner Ernährungsumstellung, berichte ich in eigenen Beiträgen.

Den ganzen Monat durfte ich noch nicht Autofahren. Nach meiner grauer Star OP im Dezember, sehe ich ohne Brille so gut, dass ich mir das zutrauen würde, aber aus versicherungstechnischen Gründen, darf ich das noch nicht. Im Führerschein steht, dass ich nur mit Brille fahren darf, und ich habe momentan keine, mit der ich so gut sehe, wie ohne. Der Arzt in der Klinik meinte, wenn ich Glück habe, werde ich danach keine Brille mehr brauchen. Also Geduld. Ohne Auto ist die Welt kleiner, wenn man nicht in der Großstadt wohnt.

Im Februar erwartet mich, meine zweite Augen OP, dann ist das rechte Auge dran. Ich drücke mir selber die Daumen, dass alles gut geht.

Meine Blogs im Januar 2020

Im Januar habe ich nicht so viel gelesen. Ich habe gerade sechs Bücher geschafft. Neugierig, welche das sind? Auf meinem Blog BuchNotizen führe ich eine Bücherliste Mein Lesejahr 2020 und in meinem Rückblick stelle ich die gelesenen Bücher vor.

In meinem Blog Pasta selber machen habe ich neue Rezepte vorgestellt.


Das war mein Rückblick Januar 2020!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.